Sie sind hier: Startseite
 

Ein Mehr für unsere Kinder

Der Förderverein der Gundschule am Bach wird 25 Jahre alt

„Wir waren die Ersten.“, so unsere zweite Vorsitzende Nicole Matuchniak. Am 23. November 1989 gründeten 13 Eltern im Holtorfer Krügerhof den ersten Förderverein einer Grundschule im Landkreis Nienburg. Das ist ein Grund zum Feiern, so geschehen am 03.Dezember in einem Festakt mit Prominenz aus Stadt und Land.

Festakt BicknäseSchulleiter Wilfried Bicknäse überreicht dem Förderverein ein Bild der Schüler© Grundschule am Bach

 

Bürgermeister Hennig Onkes staunte über die Größe unseres Vorstandes und über den Erfolg unserer Projekte. „Die ehrenamtliche Mitarbeit gewinnt immer mehr an Bedeutung.“, so auch unser Schulleiter Wilfried Bicknäse. Grund dafür ist die allgegenwärtige Knappheit an Geldern, die das Land über den Schuletat an unsere Bildungseinrichtungen fließen lässt. Hier springt der Förderverein in die Breschen, um „zwar nicht immer zwingend notwendige, aber doch im Interesse unserer Kinder wünschenswerte Anschaffungen zu tätigen.“ Hier sei nur die Neugestaltung des Schulhofes als Beispiel genannt, die sich seit 2002 in mehreren Schritten wie Vogelschutzhecke, Kletterwand und Graffiti bis zum derzeitigen Projekt Außenklasse im Schulgarten vollzieht.

 

Der VorstandDie Grundschule am Bach verfügt über einen vielköpfigen Vorstand© Grundschule am Bach

  

Auch das wöchentliche Gesunde Frühstück ist ein Highlight im Schulalltag, der ohne den Einsatz engagierter Eltern nicht möglich wäre. „Unsere Schule ist eine von zweien in ganz Niedersachsen, die einen kontinuierlichen Schülerlotsendienst unterhält.“ , so Herr Bicknäse. Er lobte auch besonders unseren langjährigen Vorsitzenden Michael Zielke, der noch fünf Jahre nachdem seine Kinder die Schule verlassen hatten die Leitung des Fördervereins fortführte.

Es sind also nicht nur die Beiträge der 105 Mitglieder, die unserem Förderverein Leben einhauchen, ganz besonders sind wir auf den Einsatz unserer Eltern bei den unterschiedlichsten Projekten angewiesen. „Spenden von Banken und Firmen geben uns Spielraum für zukünftiges Handeln“, so Matuchniak. Einen großen Dank an alle Förderer und Geldgeber unseres Fördervereins!

Ein sehr emotionales Dankeschön erhielt der versammelte Vorstand von Kindern der Musik-AG unter der Leitung von Frau Meyer. Sie texteten ein Lied um und sangen: „Alle Kinder haben euch lieb. Wir sind froh dass es euch gibt.“ Herr Bicknäse überreichte unserer Vorsitzenden Kerstin Hannig ein Foto, auf dem sich die Schüler der GS am Bach zu einem ‚Danke’ formierten (anzusehen im Forum).

Zum Ausklang des Festaktes folgte das Büffet, das musikalisch von Torsten Schöpp auf seinem Keyboard begleitet wurde.

Meldung vom 22.04.2015


zurück zurueck


AUF EINEN BLICK
Anschrift:
Grundschule am Bach
Waldstraße 2
31582 Nienburg
Kontakt:
Tel: (05021) 912567
Mail:
Schulleiter:
Klaus-Uwe Plorin
Konrektorin:
Alexandra Drösemeyer
Sozialarbeiterin:
Alexandra Stückelmaier